Die besten Anmachsprüche

„Ich hab meine Telefonnummer verloren, darf ich deine haben?“ Man steht nichtsahnend an der Bar einer übervollen Disco, und merkt plötzlich eine Hand auf seiner Schulter. Die erste Frage: Wo hat er diesen Spruch aufgeschnappt? Vielleicht sogar noch auswendig gelernt? Es gibt viele mehr solcher Ich – bin – der – Originellste – von – allen – Anmachsprüche, etwa wie: „Du musst wohl der wahre Grund für die globale Erderwärmung sein!“

Doch je geschmackvoller die Anmachsprüche der Männer sein sollen, umso geschmackloser werden die Männer selbst. Vor allem reicht es ja nicht einmal, diese Sätze einer, zwei oder mehr Frauen an einem Abend ins Gesicht zu hauchen. Das Schlimme ist, dass man diese auch noch als Aufdruck auf T-Shirts, welche sich über fettleibige Bierbäuche spannen, herumlaufen sieht: „Lächle, wenn du mit mir schlafen willst!“ – Gebt es doch zu, liebe Frauen, dies ist nicht mehr zum Lächeln, sondern nur noch zum Weinen. Und liebe Männer: Lieblingsspruch „Hast du dir weh getan, als du vom Himmel gefallen bist?“ zieht schon lange nicht mehr und kann kaum in die Liga der besten Anmachsprüche reichen 🙂

Bei privaten Hobby Huren mag es ok sein, aber bei den Frauen, die einfach nur ihren nächsten Traummann kennenlernen möchten, ist etwas mehr Geschick bei der Wahl der Anmache gefordert. Single Mädels wollen nicht nur ein gratis Sextreffen, sondern vielmehr die große Liebe finden.

Solltet ihr dazu fähig sein, dann denkt bitte…denkt bitte darüber nach, ob ein „Wollen wir was trinken gehen?“ nicht einfach auch seinen Zweck erfüllt, denn sei der Anmachspruch noch so originell, weniger ist beim Ansprechen immer mehr. Und für Romantik ist später – nach dem Drink – auch noch genug Zeit.

Selbst ein vermeintlich übler Spruch wie: „Hobbyhuren sind jeder so gut noch so billig wie du“ können funktionieren, dafür sollte man dann jedoch auch wie ein Male Model aussehen und ggf. einen Schutzhelm tragen, falls die Dame doch nicht so auf versaute Anmachsprüche stehen sollte.

Noch mehr Frauen kennenlernen: