Flirt Tipps

Flirten, etwas schönes aber auch nicht ganz einfaches. Ganz wichtig ist beim Flirten, dass man den Augenkontakt des Anderen sucht. Erst wenn man einen Blickkontakt hergestellt hat, der mehr als nur einmal erwiedert wird, kann man sich überlegen, wie man weiter vorgehen soll.

Man könnte der Bedienung sagen, sie soll der netten Dame/Herren, einen Drink auf deine Kosten ausgeben, oder aber man geht direkt rüber und fragt, ob man sie/ihn auf einen Drink einladen darf. Dies passiert allerdings in den seltensten Fällen, denn meistens ist der oder die ja auch nicht alleine da und man möchte sich nicht blamieren.

Ok, also doch lieber den Drink über die Kellnerin bringen lassen. Wenn der Blickkontakt danach weiterhin besteht, könnte man es ja doch mal wagen. Falls du dich dann immer noch nicht traust, lass ihm/ihr durch die Kellnerin deine Telefonnummer zukommen aber erst wenn du gehst! Und dann wird sich ja zeigen, ob aus dem Blickkontakt mehr werden kann.

Ansonsten kannst du natürlich auch einfach Frauen kostenlos kennenlernen mit Hilf von Singlebörsen. Die Seite, auf der ich bisher den meisten Erfolg beim gratis ficken von privaten Muschis hatte, findet ihr gleich im ersten Testbericht.

Noch mehr Frauen kennenlernen: