Wie bekomme ich eine Frau ins Bett?

Eine Frau ins Bett zu bekommen ist gar nicht so einfach, obwohl das auch nicht ganz stimmt. Es gibt solche und solche. Wir unterhalten uns aber heute über Frauen mit Niveau, bei denen gestaltet sich das Ganze schon etwas schwerer.

Man bekommt eine Frau nicht mit dummen Macho Sprüchen ins Bett. Frauen wollen umgarnt und verwöhnt werden. Man sollte eine Frau auch nicht mit coolen Sprüchen langweilen, das macht nämlich jeder zweite Kerl so. Also, mal angenommen du lernst eine Frau im Club/Disco kennen. Du hast sie schon mal so weit, dass sie mit dir an der Bar etwas trinkt- jetzt bloß keinen Mist bauen!

Frauen wollen, dass man sich für sie und ihr Leben interessiert und es langweilt sie, wenn der Typ immer nur von seinem Leben erzählt und was er doch für ein toller Hengst ist. Also, Fragen stellen…aber nicht zu viele und nicht zu persönlich- an der Oberfläche kratzen ist angesagt. Vielleicht stellt sich ja dabei sogar heraus, dass ihr ein gemeinsames Hobby habt, das wäre natürlich perfekt!

Dann hast du die „Muschi“ schon so gut wie in der Tasche. Stellt sich nun die Frage, wie bekomme ich diese Frau ins Bett? Gespräch an der Bar ist beendet, ihr geht tanzen…nicht zu aufdringlich, nur wenn die Dame dir ein Zeichen gibt, dass es für sie ok ist. Bis hier her lief alles super, jetzt kommt der schwere Teil, wie bekommst du sie nun dazu, mit zu dir zu kommen? Wenn dir mehr an der Frau liegt, dann verschiebe deine Absichten auf das nächste Mal- wenn nicht, kannst du sie direkt fragen!

Vielleicht hast du Glück und deine Errungenschaft hat auch lust auf einen One-Night-Stand. Vorher ist aber zu klären, dass das für dich eine einmalige Sache ist. Sonst ist sie nachher enttäuscht und es gibt nur ärger! Ich hoffe ich konnte etwas weiterhelfen, bei mir funktioniert das auf jeden Fall ganz gut ;)!

Noch mehr Frauen kennenlernen: